image1 image2 image3
logo

Manuel Scherzer

2015: Prana Vita  Level 1, 2 und 3

       1. Platz in der Sanda (Kung Fu Vollkontakt, bis 75kg) Nationalmeisterschaft Österreich.

 

2014: Lehrer im Yoga Shala Wien

     Trainer in der Shaolin Association (Partner der Sport Union Wien)

     1. Platz in der Sanda (Kung Fu Vollkontakt, 70kg) Nationalmeisterschaft Österreich

 

2012: Gründung des Kulturvereins AVALOKA

     Beginn der Konzeptionierung des SIDDHA Trainings

 

2011: Studium bei buddhistischen Mönchen in Nordthailand

          Mitglied der Shaolin Association Wien, intensives Kung Fu Training

 

2010: Arbeit mit taoistischen Meditations- und Bewegungsmethoden

           Einweihung in den "Tantrischen Kriya Yoga" nach Babaji

 

2008: Arbeit mit dem AVATAR Programm und mit "Ein Kurs in Wundern"

 

2004 - 2008: Bachelor Studium an der Boku Wien

           Intensive Ashtanga Yoga und Pranayama Praxis

           Schamanische Weiterbildung am Twisted Hair Sundance Path

 

 2004: 5 Monate intensive Ausbildung bei einem Schamanen

            in Brasilien

 

 2002 - 2004: Jugendbetreuer in Purkersdorf

                  Security im WUK, Capoeira Praxis

 

2001 - 2002: Einjährige Pilgerreise durch Südamerika, 2. Vipassana Kurs

                 Begegnungen mit Schamanen in Brasilien und Peru

 

2000: Einstieg in die Vipassana Meditation nach S.N. Goenka

          Hatha Yoga Praxis im Yoga Institut Schmida

 

1998 - 2000: Wing Tsun bis zum 7. Schülergrad bei der EWTO

                 Hatha Yoga Praxis

 

1979 - 1998: In einer Künstlerfamilie aufgewachsen, viele mehrmonatige Reisen

                   Privatunterricht bis zum 14ten Lebensjahr, anschließend Besuch des ORG 1010 Hegelgasse 14, Matura

Copyright 2014 by Manuel Scherzer